(0351) 80 33 888 beratung@sobe-kanzlei.de

Verkehrsrecht

Aufgrund der gestiegenen Mobilitätsanforderungen hat die Fahrerlaubnis fast für jeden einen hohen Stellenwert. Bei Verstößen gegen die Straßenverkehrsordnung oder das Strafgesetzbuch besteht die Gefahr, dass neben Bußgeldern, Strafen unter anderem auch Fahrverbote oder gar der Entzug der Fahrerlaubnis drohen. Gern vertrete ich Sie bei Bußgeldbescheiden, Fahrverboten, Entzug von Fahrerlaubnis und anderen.

Regelmäßig sind bei Verkehrsunfällen der anwaltliche Rat sowie die juristische Begleitung zur Geltendmachung oder Abwehr von Ansprüchen aus Verkehrsunfällen unabdingbar. Zögern Sie nicht, die Kanzlei zu kontaktieren.

Ihr Rechtsanwalt

Sven Johannes Sobe